Dienstag, 24. November 2020

Notruf Feuerwehr: 112

Kreisjugendfeuerwehr wandert rund um Weissig in der Sächsischen Schweiz

Am ersten Samstag im März, zum Ende der Winterferien startete die 26. Winterwanderung der Kreisjugendfeuerwehr. Der Einladung der Jugendfeuerwehr Weissig folgten 36 Jugendfeuerwehren aus dem gesamten Landkreis.

Auf dem Buswendeplatz im Struppener Ortsteil Weissig versammelten sich rund 350 Mädchen und Jungen zur Begrüßung durch die Kreisjugendwartin Annett Petters, die einen herzlichen Dank an die Veranstalter, unter Leitung der Weissiger Jugendwartin Jana Knauthe richtete
Die Tour ging entlang des Malerweges über die Weissiger Höhen oberhalb des Elbtales in Richtung Thürmsdorf vorbei am Biedermann-Mausoleum. An dieser Stelle ergab sich ein herrlicher Blick zur Festung Königstein und ins Elbtal, der zahlreich als Fotomotiv genutzt wurde.
Der weitere Weg führte uns durch Thürmsdorf, vorbei am Schloss und der Schokoladenmanufaktur in Richtung Jungfernsprung. Dort war unterhalb der Aussicht eine Verpflegungsstation mit Tee- und Obstangebot aufgebaut. Dann ging es den Schneiderweg entlang, vorbei am kleinen und großen Bärenstein durch den Tiefen Grund hinab, um einen sehr anspruchsvollen Anstieg zum Rauenstein zu absolvieren. Mit einer erneut schönen Aussicht belohnt ging es wieder über einen Abschnitt des bekannten Malerweges zurück nach Weissig.
Am örtlichen Gerätehaus konnte dann die Mittagsverpflegung, die vom ASB Neustadt/Sa. zubereitet wurde, eingenommen werden.
Vorbereitung sowie Durchführung, aber auch das Wetter wurden gelobt. Auf der rund 8 km langen Strecke kam der Natur auf besondere Weise wieder mal ein ganzes Stück näher. Einen herzlichen Dank an alle Helfer, es war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung, die 2020 bestimmt eine weitere Fortsetzung findet.

T.P.

Drucken

Info

Besucherzähler

Heute : 3

Gestern : 22

Aktueller Monat : 839

Besucher seit 2002 : 99716

Adresse

Feuerwehr Oelsa

standort iconHauptstraße 52b
01734 Rabenau OT Oelsa


Wir sind Online seit dem

05. April 2002

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.